Egal ob Grand Step Shoes Hanf Sneaker, Schuhe aus der Darwins-Kollektion, die Inuits oder die aus Naturkautschuk hergestellten Gummi-Stiefel dieses Labels – allen gemeinsam ist, dass sie mit Blick auf den Style, das Design sehr facettenreich gestaltet sind, einen hohen Tragekomfort bieten, sehr gute Qualität und obendrein auch noch ökologisch nachhaltig hergestellt werden. Was hat es mit dem Schuh-Label Grand Step Shoes genau auf sich? Seit wann gibt es diese Marke, was ist ihre Geschichte und welche Grand Step Shoes Modelle sind derzeit sehr angesagt? Zunächst werden wir uns dem Unternehmen selbst widmen, anschließend auf die einzelnen Kollektionen eingehen.

Grand Step Shoes: Schuh-Kompetenz seit 1911

Grand Step Shoes Oberhaupt Martin Caesar ist förmlich in das Schuh-Geschäft hineingewachsen. Bereits seit der dritten Generation, genauer seit 1911, widmet sich die Familie Caesars dem Schuh-Handwerk. Anfänglich startete der Großvater des heutigen Grand Step Shoes Geschäftsführers mit dem Vertrieb von Hausschuhen in Mainz sein Geschäft. Im Laufe der Jahre widmete sich dessen Sohn und Vater Caesars dem Vertrieb der Grand Step Shoes Modell-Vorgänger in ganz Deutschland. Das Know How Caesars zum Thema Schuhe kommt also nicht von ungefähr, sondern wurde diesem vielmehr in die Wiege gelegt. Kein Wunder also, dass aus der Anfang der 90iger Jahre aufkommenden Idee Grand Step Shoes ein erfolgreiches, renommiertes Unternehmen in der Schuh-Branche wurde. Gegenwärtig steht das Label Grand Step Shoes für zahlreiche beliebte und sowohl modisch als auch qualitativ hochwertige und ökologisch nachhaltige Schuh-Modelle für Damen, Herren und Kinder.

Grand Step Shoes: die Hanf Sneaker

Sehr beliebt und unter den Grand Step Shoes der letzte Renner sind die Hanf Sneaker. Den Hanf Sneakers bzw. den Hanffasern sagt man nach, dass sie angenehm kühl und auch für hautempfindliche Menschen gut geeignet sind. Zudem sind sie unempfindlicher gegen Bakterien. Interessant beim Grand Step Shoes Hanf Sneaker ist zudem, dass er zu 50 % aus Hanf und zu 50% aus Bio Baumwolle besteht. Die Sohle besteht aus Naturkautschuk.

Grand Step Shoes: Darwins, Inuits & Gummistiefel

Die Inuits Kollektion von Grand Step Shoes wurde eigenen Angaben zufolge vom erdverbundenen Design der Ureinwohner Grönlands inspiriert. Die Inuits Schuhe stellen einen gelungenen Kontrast zu den Grand Step Shoes Gummi-Stiefeln dar, welche zwar auch handgemacht sind, aber aufgrund ihrer farbenfrohen Gestaltung einen ganz anderen modischen Weg einschlagen. Noch einmal einen ganz anderen Style legen die Grand Step Shoes Modelle der Darwins-Kollektion an den Tag. Eine gute Auswahl verschiedener Grand Step Shoes Angebote und Kollektionen findet man per Klick auf den nachfolgenden Zalandobanner:

Versand GRATIS!