Via Uno Schuhe

bei Amazon

Via Uno Schuhe sind wahrlich keine Neulinge in der Branche, doch das Label als Traditionsmarke zu verstehen, würde diesem auch nicht gerecht werden. 1991 wurde Via Uno gegründet. Viel Engagement und Leidenschaft verhalf dem sympathischen Label auch über die Grenzen Brasiliens hinaus zu Bekanntheit und Beliebtheit. Interessanterweise wurde Via Uno im brasilianischen Novo Hamburgo gegründet, was man wohl frei mit „Neu Hamburg“ übersetzen kann. Stellt sich die Frage, was dabei herauskommt, wenn man eine Prise norddeutsches Hamburg-Feeling mit viel brasilianischem Temperament mixt, zudem ein paar Zutaten besonderen Geschmacks und eigenem Style hinzutut?

Das Erfolgsrezept Via Uno Schuhe: Brasilien-Style

Egal ob Pumps, High Heels, Zehentrenner oder Sandalette – Via Uno Schuhe stehen für einen gewagten Look. Dabei eignen sie sich sowohl für die abendliche Gala als auch für den Ausflug mit den sonntagmittaglichen Ausflug mit den Freundinnen. Eines vereint alle Modelle und das ist Eleganz und ein Hauch von exotischem Design.

Knapp Zwanzig Jahre ist Via Uno nun schon im Geschäft. Mittlerweile hat es sich, wie gesagt, nicht nur in Brasilien etabliert, sondern weltweit einen Namen gemacht. Dafür sprechen auch die Verkaufszahlen, die belegen, dass ein Großteil der Via Uno Schuhe ins Ausland gehen. Ob Mailand, Paris, Berlin oder London – Via Uno Schuhe begegnen einem in allen großen Mode-Metropolen. Dabei werden die neuen Via Uno Kollektionen alljährlich von Fashionistas sehnsüchtig erwartet. Von Ausverkauf kann bei diesem Schuh-Label keineswegs die Rede sein. Einen guten Eindruck des reichhaltigen Via Uno-Schuh-Angebots findet man sowohl bei Amazon (siehe Banner) als auch bei Zalando (siehe nachstehender Banner). Welches sind Eure Via Uno Favoriten und was haltet Ihr von dem brasilianischem Label?


Versand GRATIS!